Historisches Wohnhaus mit Geschichte am Kloster von Geislingen-Binsdorf

Lage

 

Das imposante, geschichtsträchtige Wohnhaus befindet sich in direkter Nähe zur ehemaligen Dominikanerinnen Klosteranlage mit der Pfarrkirche St. Markus im Ortskern von Geislingen - Binsdorf.

 

Der Ortsteil Binsdorf bietet neben einem kleinen Geschäft für den täglichen Bedarf auch einen Kindergarten, eine Grundschule und ein vielfältiges Vereinsleben. Mit dem Auto sind größere Supermärkte in 5 Minuten erreichbar.

 

Die Verkehrsanbindung zum Großraum Stuttgart ist sehr gut. Der Autobahnanschluss zur A 81 liegt nur wenige Kilometer und ca. 10 Minuten von Binsdorf entfernt.

 

Weitere Infos zu Binsdorf erhalten Sie unter: www.stadt-geislingen.de

 

Baujahr

 

Das stattliche Wohnhaus wurde um 1904 in solider und sehr guter Massivbauweise  errichtet. 

 

 

Daten

 

Wohnfläche:               ca.  220qm 

 

Zimmer:                      9

 

Nutzfläche:                 über 300qm

                              

Grundstücksgröße:     218qm und ca. 200qm Garten der Kirche deren alleiniges                                             Nutzungsrecht für dieses Haus im Grundbuch eingetragen ist.

 

Energiedaten

 

Befeuerungsart: Ölzentralheizung

Baujahr: 2000

Energieausweis: Verbrauchsausweis

Energieverbrauchswert:  93 KWh/(m2*a)

Effizienzklasse: C

Energieausweis vom 15.03.2022

Energieverbrauch für Warmwasser ist enthalten

 

Beschreibung / Zustand

 

Das charmante, im Jugendbaustil errichtete Wohnhaus bietet auf drei Stockwerken, verteilt auf 9 Zimmer, eine Gesamtwohnfläche von ca. 220qm. Neben einem wunderschönen Erker ist das Haus mit Holzschindeln, schönen behauenen Sandstein Fenster- und Türlaibungen und jugendstiltypischen Rolladenabdeckungen versehen.

 

Im EG befindet sich auf ca. 65 qm derzeit eine physiotherapeutische Praxis mit 3 Behandlungszimmern, einem WC, einem Abstellraum, der auch als Badezimmer ausgebaut werden kann, und einem Technikraum mit der Ölzentralheizung.

 

Das OG bietet auf ca. 95qm Gesamtfläche ein großes, lichdurchflutetes Wohn- Esszimmer mit einem bezaubernden Erker, ein Büro, ein helles Schlafzimmer und einen Abstellraum. Die charmante und geräumige Küche lädt auch zu größeren Kochevents mit mehreren Personen ein. Das großzügige Badezimmer mit Tageslicht hat neben einem Waschbecken auch ein schönes Wannenbad. Ein separates WC befindet sich ebenfalls auf diesem Stockwerk,

 

Im ausgebauten Dachgeschoß befinden sich auf einer Gesamtfläche von ca. 60 qm zwei schöne Zimmer mit Sichtbalkenwerk, ein großer, lichdurchfluteter Seminarraum und ein Badezimmer mit Dusche und WC. 

 

Die große Scheune bietet jede Menge Platz z.B. für Ihren Oldtimer oder Ihr Wohnmobil, daneben gibt es auch  zwei ausgebaute Räume die als Werkstatt oder Lager genutzt werden können.

 

Weitere ca. 200qm Ausbaufläche sind im OG und DG der Scheune vorhanden. Mit dem hochwertigen Eichengebälk des Hauses lassen sich hier stilvolle Räume mit Sichtbalkenwerk verwirklichen.

 

Im UG des Hauses befinden sich drei große Gewölbekeller die laut Überlieferungen aus dem 15. Jahrhundert stammen. In einem der Keller befindet sich ein zugemauerter Geheimgang der wohl bis ins ehemalige Kloster führt. Auf diesen Kellern befanden sich vor der Erbauung des jetzigen Gebäudes eine Gaststätte "zum Paradies" . Das jetzige Gebäude wurde nach einem Brand 1904 neu erstellt und ursprünglich von den Bürgermeistern der Gemeinde bewohnt.

 

Die Böden des Hauses sind mit historischem Fischgrätparkett, mit Laminat und Fliesenböden ausgestattet. Im Eingangsbereich des EG`s und im Wohn- Esszimmer des OG`s stehen zwei schöne Kaminöfen mit denen man in kalten Wintertagen zusätzlich Wärme und Gemütlichkeit erzeugen kann.

 

Das Haus wurde im Jahr 2000 umfangreich saniert und modernisiert und befindet sich in einem sehr guten Zustand ohne größeren Modernisierungsstau. 

 

Die Ölzentralheizung, die Fenster und größere Teile der Elektrik wurden im Jahr 2000 erneuert. 

 

Das Grundstück des Objekts beträgt 281qm. Der ca 200qm große, sonnige und sehr schön eingewachsene Garten, der im Besitz der Kirche ist, grenzt direkt an die imposante Pfarrkirche St. Markus und bietet eine gute Möglichkeit nach einem hektischen Arbeitsalltag im Freien zu entspannen. Durch die Eintragung im Grundbuch besteht ein unbefristetes Nutzungsrecht dieses Gartens ausschließlich für dieses Gebäude.

 

Dieses Angebot richtet sich unter anderem an Individualisten die eine besondere Immobilie suchen. Geeignet ist dieses Objekt auch für ein Mehrgenerationenprojekt oder auch für Gewerbetreibende oder Freiberufler die unter einem Dach arbeiten und wohnen möchten.

 

Das Objekt ist nach Absprache mit der derzeitigen Eigentümerin beziehbar.

 

Lassen Sie sich bei einer persönlichen Besichtigung von dem Charme und den Möglichkeiten dieses Objektes inspirieren!

 

 

Kaufpreis

 

399.000.- Euro zzgl. Makler Provision: je 3,57 % incl. MwSt. vom KP für den Käufer und Verkäufer

 

 

 

Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Aussagen des Verkäufers (oder eines Dritten). Die Firma Mirbach Immobilien kann keine Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen!

Kontaktieren Sie uns 

unverbindlich unter:

07478 9350370

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Anrufen

E-Mail